Rippenring Der Rippenring ist als offene Schiene gearbeitet, d.h. der Ring ist an der Unterseite offen. Auf diese Weise kann der gleiche Ring problemlos in verschiedenen Grössen gefertigt werden. Man benötigt lediglich ein Modell und kann durch austreiben der Enden den Ring nahezu jede beliebige Grösse bringen. Der Vorteil für den prähistorischen Metallhandwerker liegt auf der Hand: Er kann eine Dauerform herstellen, Rohlinge giessen und diese nach den Wünschen der Auftraggeber fertigstellen.

Bronze 90/10

Fenster schliessen